Jetzt Facebook-Fan werden!

Für immer aktuelle Informationen folgt uns auf unserer Facebook Seite!


2010 und 2015 Sternefinder



Wie finden Planer und Architekten qualifizierte Betriebe, die ihr Handwerk verstehen? Ganz einfach – mit dem Sternefinder! Als Mailing-Aktion an rund 4.000 Architekten in Rheinland-Pfalz versandt, steht der Sternefinder für leistungsfähige, zuverlässige und fortbildungsaktive Betriebe aus allen baurelevanten Bereichen. Er macht es leicht, den passenden Betrieb in der Nähe oder in der Nähe des jeweiligen Projektes zu finden. Übersichtlich nach Gewerken und Postleitzahlen sortiert, zeigt er dem Planer/Architekten im Handumdrehen den Weg zu ausgezeichneten Partnern.

2012 und 2013/14 Bauherrenprämie

Diese Aktion fand bisher große Resonanz, sowohl bei den Meisterhaft-Betrieben als auch bei den Bauherren. Schon zweimal würden Preise im Gesamtwert von € 5.000,- ausgelobt. Die Idee des Prämienwettbewerbs ist es, kreatives und qualitativ hochwertiges Bauen zu fördern. Dazu konnten sich private Bauherren mit einer kurzen Beschreibung ihres aktuellen  Sanierungs- oder Neubauprojekts, dessen Ausführung in Händen eines Meisterhaft-Betriebes lag, bewerben.

Während 2012 vorwiegend Neubauprojekte als Gewinner ausgezeichnet wurden, lag der Schwerpunkt der Auszeichnungen 2013/14 bei Sanierungsaufgaben; bemerkenswert hier, dass zwei der ausgezeichneten Projekte auf die kreative Gestaltungskompetenz von Fliesen-Meisterbetrieben gründen.

Bauherrenprämie 2012             Bauherrenprämie 2013/14
    

BGV Meisterhaft-Praemien-Prospekt »

2013 Facebook Gewinnspiel

"Das was ich hier tun werde, hat Hand und Fuß. Es fordert mein handwerkliches Geschick, aber auch meinen Kopf. Und es bietet mir vor allem Perspektiven!". Der zukünftige Auszubildende Jan S. bringt auf den Punkt, warum er sich für eine Ausbildung im Baugewerbe entscheiden wird.

Die Bewerbungsinitiative auf der Meisterhaft-Facebook-Seite hatte als direkte Zielgruppe junge Menschen mit Spaß an gestaltenden Tätigkeiten. Mit Verweis auf die BGV-Homepage wurde auf umfassende Informationen nicht nur zu einer großen Zahl von baugewerblichen Ausbildungsberufen, sondern auch - per Mausklick - auf den passenden Meisterhaft-Betrieb in der Nähe des potentiellen Azubis verwiesen.

Bewerbungstipps waren hier ebenfalls zu finden wie Informationen zu späteren Karrieremöglichkeiten - inklusive anschließendem Studium, auch ohne Abitur. Wir möchten Jugendlichen die Gelegenheit geben, nach den Sternen zu greifen - und dabei doch die Füße am Boden zu behalten", hieß es dazu in der Mainzer Zentrale.

Weitere Informationen finden Sie hier »

2012 Eröffnung Facebook-Seite

Soziale Netzwerke haben heute einen festen Platz im Leben vieler Menschen und sind weiter im Wachstum. Mittlerweile haben sich die Aktivitäten im Bereich dieser Netzwerke soweit entwickelt, dass nicht nur Privatpersonen diese nutzen, sondern auch immer mehr Unternehmen über diese Dienste ihre Kundengruppen ansprechen, um über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren bzw. Unternehmensnachrichten zu posten. Dies hat den Baugewerbeverband dazu bewegt, ab dem Jahr 2012 Meisterhaft – und damit auch die besondere Kompetenz und Qualifikation der rheinland-pfälzischen Meisterhaft-Betriebe - auf facebook zu präsentieren.


Besuchen Sie unsere Facebook Seite »

2011 Toolbox

Seit 2011 steht die Internet-basierte Meisterhaft-socoto-Toolbox allen Meisterhaft-Betrieben zur Verfügung.
Das Kommunikationssystem bietet neue, attraktive, gewerkespezifische Meisterhaft-Werbemittel, die in Eigenregie mit individuellen Firmendaten - Logo, Adresse, Referenzfotos – versehen werden können. Das System kann längerfristig abonniert oder eine Wenignutzer-Lizenz erworben werden.

Was ist das Besondere an socoto?
Es entfallen lästige Telefonate mit Agenturen, Druckereien und Verlagen, denn Meisterhaft-Betriebe können alles am Bildschirm erledigen; von der Erstellung des jeweiligen Mediums bis zum termingebundenen Druckauftrag bzw. zur Buchung der Plakatstelle und/oder der Anzeigenschaltung. Alle Kosten und Preise werden vor der endgültigen Buchung angezeigt, so dass die Einhaltung des Budgets gewährleistet ist. Als meisterhaft-Betrieb muss nur noch der Wunsch-Liefertermin angegeben werden. Die Chance also, sich von der Billigkonkurrenz abzuheben!
 

2011 Azubi-Aktion


Die Nachwuchs-Aktion des Baugewerbeverbandes unter dem Dach Meisterhaft. Diese Initiative wendet sich an Jugendliche, die Spaß an gestaltenden Tätigkeiten haben, wie dies die Ausbildungsberufe im Baugewerbe bieten. Unter dem Einsatz moderne Technik werden sowohl handwerkliche als auch planerische und kaufmännische Talente gleichermaßen nachgefragt. Die Meisterhaft-Betriebe des Baugewerbeverbandes bieten, auch als Ausdruck ihrer gesellschaftlichen Verantwortung, jungen Leuten vielfältige Perspektiven und ebnen ihnen den Weg in eine berufliche Zukunft mit attraktiven Ausbildungs- und Weiterbildungsangeboten.

Mehr Informationen »

2010 Meisterhaft-Adventskalender


2009 Bauherrenspiel

Im Jahr 2009 wurde in der in Rheinland-Pfalz und angrenzenden Postleitzahlenbereichen erscheinenden Ausgabe der Bausparzeitung „house & more“, die in einer Auflage von 240.000 Exemplaren erscheint, das „Meisterhaft-Bauherrenspiel“ als Beilage geschaltet verbunden mit einem Gewinnspiel – Preise waren Meisterhaft-T-Shirts.




 

2008 Baustellenbanner

Jeder Meisterhaft-Betrieb erhielt seinerzeit kostenlos 2 Banner, individualisiert nach Sterne-Kategorie. Die Flächen auf Baustellen stehen den Betrieben während einer gesamten Bauphase kostenlos zur Verfügung und können so optimal zum Hinweis auf die Zertifizierung „Meisterhaft“ genutzt werden.
 

2007 Großflächen-Plakat-Aktion

Grossflächen-Plakataktion in Mainz, Koblenz, Kaiserslautern und Trier mit dem Motiv „Speyrer Dom“.

Der Speyrer Dom, einer der bedeutendsten, wenn nicht der bedeutendste Sakralbau in Rheinland-Pfalz, steht für die großen handwerklichen Leistungen und Fertigkeiten der damaligen Baumeister. In Verbindung mit der Marke Meisterhaft wurde die Brücke zur Leistungsfähigkeit und Kompetenz der heutigen Meisterbetriebe dank Meisterausbildung und konsequenter Weiterbildung geschlagen.

Anschrift

  • Max-Hufschmidt-Straße 11
  • 55130 Mainz
  • 06131 / 983 49 - 0
  • mainz@bauwirtschaft-rlp.de

Mitglied werden

Sie möchten Mitglied unseres Verbandes werden?
Zum Aufnahmeantrag »
10 Gründe für eine Mitgliedschaft »

Fachgruppen informieren

Die Fachgruppe Straßenbau lädt herzlich zum Straßenbautag Rheinland-Pfalz am 31.01.2019 ein.  Der Programmablauf sowie die Einladung sind im Anhang beigefügt.

Jahrestagung 2019 Fachgruppe Stuck, Putz, Ausbau und Fassade am 06.02.2019. Programm und Anmeldung finden Sie hier.